Familienbetrieb in der 5. Generation

Seit mehr als 90 Jahren stehen wir unseren Kunden zur Seite.

Als Familienunternehmen in der 5. Generation
war und ist es unser Ziel, den wunderbaren Umgang mit
Pferden unseren Kunden näher zu bringen und damit zu begeistern.

Angefangen hat alles im Jahre 1925 im schönen Wedding mit der Neugründung einer Melkerei.

Mit dem stätigen Wachstum zog der Betrieb nach Berlin-Buchholz um.

Schon dort wurde als Nebengeschäft die Fuhrunternehmung für

eigene Futtermittel und Schuttgüter betrieben.

In den Anfangstagen der DDR waren überwiegend die
Melkerei und etwas später Rinder- und Schweinemast die hauptsächlichen Tätigkeitsbereiche.
Der Transportbereich wurde weiterhin mit dem Pferdewagen abgewickelt.

Nach der Wiedervereinigung wurde der Rinder- und Schweinemastbetrieb eingestellt, um sich voll und ganz auf das
Fuhrunternehmen konzentrieren zu können.

Dieter Obst mit seinem Gespann Biene und Maja/ Friesenmix

Bild entstand bei der Fuchsjagd 2016 in Berlin-Blankenfelde

Stefanie Obst mit ihrem Salvatore/ Deutsches Sportpferd

Bild entstand bei der Schleppjagd 2016 in Brück

Siegerin der Fuchsjagd 2014, 2015, 2016 in Berlin-Blankenfelde

Martin Obst mit seinem Pferdeomnibus

Pferde: Isabella und Elli/ Traber x Trakehner

Bild entstand bei der Grünen Woche 2016